Vorteile für Mitarbeiter und Unternehmen

Glücklicher Mitarbeiter trinkt Kaffee

  • Bessere Arbeitnehmerbindung
  • Motivierte Angestellte
  • Zusatzleistungen ohne steuerliche Belastung

  • Binden & begeistern: Mitarbeitervorteile als Motivator


    In Zeiten des Fachkräftemangels gilt es, dass Image aufzupolieren und das eigene Ansehen als attraktiven Arbeitgeber zu stärken. Mitarbeitern besondere Zusatzleistungen, wie Gutscheine und Einkaufsrabatte zusätzlich zum Gehalt zu bieten, steht hier als Maßnahme in vielen Firmen längst an der Tagesordnung. Diese motivieren die Angestellten, stärken die Mitarbeiterbindung und steigern die Produktivität. Laut einer Studie des Fraunhofer Institutes für Arbeitswissenschaft und Organisation in Stuttgart setzen in Sachen Mitarbeitervorteile 61 Prozent von 100 befragten Firmen in erster Linie auf immaterielle Gegenleistungen. Weiter fand das Institut heraus, dass „Beschäftigte in Unternehmen selten ihr Bestes nur für das reine Grundgehalt geben und dass es schon etwas mehr Engagement seitens des Unternehmens bedarf, um ihre verborgenen Energiereserven zu mobilisieren“.

    

    Je nach Unternehmen werden zum Beispiel gerne Prozente beim Kauf von Autos, Reisen, Kleidung oder Lebensmitteln vergeben, andere Firmen verschenken Gutscheine für die Kantine oder andere Sachleistungen. Hier spricht man auch von sogenannten Incentives für Mitarbeiter.


    

    Die 5 beliebtesten Mitarbeitervorteile und Incentives


    1. Mitarbeitervorteile: Rabatte und Vergünstigungen

    
Zahlreiche Unternehmer gewähren Ihren Mitarbeitern den Kauf der firmeneigenen Produkte zu vergünstigten Konditionen. Bekannte Beispiele sind die Angestellten-Rabatte von Automobilherstellern VW und die Extra-Shops von Konsumgüterhersteller Unilever, in denen für Angestellte Sonderpreise gelten.
Auch Firmen, die keine Produkte produzieren, sondern vielleicht „nur“ bestimmte Dienstleistungen anbieten, bieten mit Hilfe von Kooperationspartnern Sonderleistungen für ihre Mitarbeiter an.


    2. Statussymbole für die Angestellten

    
Ein Dienstwagen oder ein Diensthandy können einem Mitarbeiter große Freude bereiten und ihm vor allem einiges an Geld einsparen. Diese teureren Sachleistungen drücken wahrscheinlich die größte Wertschätzung gegenüber den eigenen Beschäftigten aus und stärken vor allem die Mitarbeiterbindung ungemein.
    Hier können übrigens auch Sie als Arbeitgeber profitieren. Ist der Firmenwagen eines Angestellten beispielsweise mit einem Werbeaufkleber für eines Ihrer Produkte versehen, so haben Sie gleichzeitig einen mobilen Werbeträger gewonnen und etwa 500 Euro für die Beauftragung einer externen Person eingespart.


    3. Mitarbeitervorteile: Gutscheine und Coupons


    Tankgutscheine oder Essensgutscheine für Restaurants sind sehr beliebt bei Chefs wie bei Angestellten. Denn das Gute daran ist, dass diese häufig steuerfrei erworben werden können. Übernimmt der Arbeitgeber die Pauschalbesteuerung erhält der Arbeitnehmer den Gutschein brutto für netto. Das bedeutet, für diesen Zuschuss fallen keinerlei Steuern und Sozialabgaben an. Im Zuge dessen können Unternehmen dabei effizient ihre Lohnnebenkosten senken. Das zeigt wieder, dass Mitarbeitervorteile letztendlich auch dem Chef zu gute kommen.


    4. Dienstleistungen und Beratung

    
In einigen Unternehmen können die Mitarbeiter auch von den Dienstleitungen und Beratungsangeboten ihres Arbeitgebers profitieren. Dazu zählen zum Beispiel Fitnessdienstleistungen, Seminare und Bildungsangebote, welche auch die Work-Life-Balance und damit die gesamte Atmosphäre am Arbeitsplatz stärken. Ergebnis: gesunde und geschulte Mitarbeiter.


    5. Versicherungen und Finanzen


    Versicherungen und Banken bieten für Ihre Mitarbeiter häufig Sonderkonditionen für diverse Vorsorgeangebote und Kredite an. Aber auch branchenfremde Unternehmen setzen zum Beispiel auf die betriebliche Altersvorsorge als Absicherung für ihre Angestellten und unterstützen sie dabei. So fühlt sich jeder einzelne Mitarbeiter umsorgt und wertgeschätzt und wird sich drei Mal überlegen, ob er je seinen Job wechseln möchte bei solchen vorbildlichen Arbeitgebern.

    

    Mitarbeitervorteile durch steuerfreie Zusatzleistungen


    Mit den intelligenten Gutschein- und Kartenlösungen von Sodexo vergeben Sie pro Jahr und Mitarbeiter sogar über 2.000 € zum Einkaufen, Essen und Tanken – steuerfrei! So freut sich nicht nur der Arbeitnehmer. Mit dem Benefits Pass® und dem Benefits Pass® Comfort beispielsweise kommen Sie und Ihre Mitarbeiter garantiert in den Genuss gleich mehrerer Services und Leistungen, und das ganz unkompliziert per Karte. Zudem können Ihre Angestellten frei über dessen Einsatz verfügen.


    Unkompliziert & steuerfrei: Alle Vorteile auf einen Blick

    •     Über 2.000 € steuerfrei pro Jahr und Mitarbeiter
    •     Einzigartige Karten-Kombination:
    •     Stärkung der Mitarbeiterbindung und Zufriedenheit
    •     Stärkung der Arbeitgebermarke
    •     Individuell gestaltet mit Firmenlogo
    •     Online Kartenportal und App zur einfachen Verwaltung
    •     Extra-Guthaben: Mitarbeiter können die Karte selbst beladen
       

    Jetzt Mitarbeitervorteile mit dem Benefits Pass sichern

    


Wir beraten Sie gerne!


customer-​care@​sodexo.​com
Page top